Ärztin der ÄGGF informiert

Ärztin der ÄGGF informiert die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8

AGGF

Am 04.05. und 06.05.2015 informierte Frau Dr. med. Kleinholz (Ärztin der ÄGGF) die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 zu wichtigen Fragen der Pubertät und Gesundheit. In einer sogenannten Ärztinnen-Informationsstunde (90 Minuten) wurden zunächst Mädchen und Jungen gemeinsam, später jedoch geschlechtergetrennt, unterrichtet. Wichtige Aspekte zur Entwicklung in der Pubertät sowie zu Sexualität, sexuell übertragbaren Infektionen, Empfängnisverhütung, Schwangerschaft und Geburt wurden thematisiert. In den geschlechtergetrennten Gruppen konnten auch vertraulichere Fragen gestellt werden. Angepasst an den Wissens- und Entwicklungsstand der Jugendlichen, konnte Frau Dr. med. Kleinholz viele offene Fragen klären. In einer kurzen Rückmeldung hoben fast alle Schülerinnen und Schüler die Veranstaltung positiv hervor und sprachen sich dafür aus, dieses Angebot auch zukünftigen Jahrgangsstufen 8 zu ermöglichen. Durch die Unterstützung des Fördervereins der Realschule Lage war es möglich, die Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler kostenlos anzubieten.
Weitere Informationen zur ÄGGF: www.äggf.de

c by RSL