Mitgestalter und Gast der „Klimawoche Bielefeld“

Auch in diesem Jahr besuchte eine Delegation von Schülerinnen und Schülern unserer Realschule die „Klimawoche Bielefeld“ – eine der größten Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit in NRW. Dort präsentierte das Infostandteam der Klasse 10c ihre Projektideen zum geplanten Gewässerlehrpfad in Lage und beantwortete Fragen der zahlreichen Besucher. Neben dem Infostand unserer Schule konnten zahlreiche weitere interessante Info- und Mitmachstände besucht werden – von der Fachhochschule Bielefeld über Berufskollegs bis hin zur Verbraucherberatung oder der NUA (Natur- und Umweltschutzakademie NRW). Verbindendes zentrales Thema war bei allen Ausstellern Klima- und Verbraucherschutz sowie Nachhaltigkeit.

Eine zweite Schülergruppe unserer Realschule nahm an einer Schülerakademie zum Thema „Klimaschutz schafft Zukunft“ teil. In verschiedenen Workshops konnten sie ihr Wissen als „Energie­experten“ testen oder per Mausklick auf Klimaexpedition gehen und dabei beobachten, an welchen Orten der Welt der Klima­wandel bereits heute schon deutlich wird. Dabei sahen sie aktuelle Satellitenaufnahmen zur Entstehung des extrem zerstörerischen Wirbelsturms „Idai“ in Afrika. Insgesamt war der Tag für alle Teilnehmer/innen ein voller Erfolg.

Text & Bilder: W. Somsen